13. Februar 2020

PMI Awards 2020: Westpress und W&V Job-Network suchen ab sofort Innovatoren und Innovationen des Personalmarketings

Logo PMI Awards 2020

Wer gehört zu den herausragenden Persönlichkeiten im Personalmarketing? Welche HR-Projekte und Personalmarketing-Kampagnen sind besonders originell und wegweisend? Bis zum 6. April können unter www.pmi-awards.de Vorschläge für die Awards „Personalmarketing Innovator 2020“ und „Personalmarketing Innovation 2020“ eingereicht werden. Die Gewinner werden am 28. Mai im Zuge der Recruiting-Fachkonferenz dee:p20 in Hamm ausgezeichnet.

Der Startschuss ist gefallen: Ab sofort können Vorschläge für die innovativsten HR-Köpfe und originellsten HR-Kampagnen eingereicht werden. Diese werden am 28. Mai im Zuge der Recruiting Fachkonferenz dee:p20 in Hamm ausgezeichnet. Das Besondere: In diesem Jahr feiern die PMI Awards ein Jubiläum. Seit 10 Jahren ehren Westpress und W&V Job-Network nun schon herausragende Persönlichkeiten aus dem Bereich HR für ihre Verdienste: Querdenker, Netzwerker, Pioniere. Sie denken und gestalten Personalmarketing neu – durch Neugierde, Mut sowie Engagement.

Lebendig wird innovatives Personalmarketing insbesondere durch ausdrucksstarke HR-Kampagnen mit überzeugenden Konzepten. Deswegen verdienen sie eine eigene Auszeichnung. „Ob KMU oder Großkonzerne – erfolgreiches Personalmarketing braucht heute kreative, teils sogar außergewöhnliche Ideen und Maßnahmen. Das möchten wir durch die PMI Awards sichtbar machen und so auch andere Unternehmen motivieren“, erklärt der Juryvorsitzende Raoul Fischer (W&V).

In der Jury wird Raoul Fischer von Christoph Athanas (meta HR), Joachim Diercks (Cyquest), Prof. Dr. Martin Grothe (Complexium), Johanna Hartz (Wollmilchsau), Eva Planötscher-Stroh (Vereinigte Bühnen Wien) sowie Simon Zicholl (Westpress) verstärkt. Zusammen werden sie auf Basis der Einreichungen eine Shortlist für die Kategorie „Personalmarketing Innovation 2020“ benennen. Die Nominierten treten dann im Elevator Pitch am 28. Mai 2020 im Zuge der Recruiting-Konferenz dee:p20 gegeneinander an. Per Live-Abstimmung entscheiden die Event-Teilnehmer vor Ort über den Gewinner. In der Kategorie „Personalmarketing Innovator 2020“ zählt das Urteil der Jury.

Gute Chancen erzielen Einreichungen, die verdeutlichen, was die potenziellen Preisträger auszeichnet: Wer oder was war im vergangenen Jahr besonders innovativ? Welche Medien wurden bei der Aktion / Kampagne genutzt beziehungsweise miteinander vernetzt? Welche Erfolge konnten erzielt werden? Eine vollständige Übersicht der Bewertungskriterien findet sich unter www.pmi-awards.de.

Den Award Personalmarketing Innovator haben Humancaps, Westpress und W&V Job-Network 2011 ins Leben gerufen. Marcel Rütten (damals Kindernothilfe), Eva Planötscher-Stroh (ehemals Ströck Brot) und Alexander Hohaus (Deutsche Apotheker- und Ärztebank) zählen u. a. zu den Preisträgern. 2019 setzte sich das Bundesministerium der Verteidigung zusammen mit der Agentur Castenow mit der Multichannel-Kampagne „KSK – Kämpfe nie für dich allein“ in der Kategorie „Personalmarketing Innovation“ durch.

Gruppenbild der PMI Awwards 2019

Die Preisträger Alexander Hohaus, Ninette Böhle (Agentur Castenow), Marcel Bohnert (Bundesministerium der Verteidigung) nebst Laudatoren und Jurymitglieder der PMI Awards 2019 · Foto: Christian Lord Otto / WESTPRESS

Ihre Ansprechpartnerin:
Tina Schwarze

02385 930-611
02385 930-9611

Kontakt aufnehmen